Haselnuss Liköre mit Liqueur Delight

Die Haselnuss hat schon seit langer Zeit eine große kulturelle Bedeutung. Bereits in der Antike wurde sie als Friedenssymbol verwendet. Auch heute ist Haselnusslikör sehr populär.

Seit jeher ranken sich viele Mythen und Märchen um diese kleine Nuss. Von Glück über Fruchtbarkeit bis hin zur Untsterblichkeit reicht ihre Symbolkraft. Es ist mit Sicherheit kein Zufall, dass die Haselnuss stets eine positive Bedeutung besitzt. Schließlich ist sie eine vorzügliche Delikatesse. Mit einer so reichhaltigen Geschichte war es nur selbstverständlich, dass ein Rezept zur Herstellung eines Alkohols mit diesem Geschmack entsteht.

Der Haselnusslikör setzt dieses wunderbare Aroma in Szene. Ohne viel Schickschnak – einfach eine wahre Gaumenfreude.

Haselnusslikör selber machen

Der leckere Geschmack des Haselnusslikörs kann ganz einfach selbst kreiert werden, ohne dass eine Brennerei nötig ist oder geröstete Haselnüsse verarbeitet werden müssen. Mit dem Liqueur Delight Set lassen sich eine Vielzahl von Likören herstellen – der Haselnusslikör gehört garantiert zu den beliebtesten Varianten.

Likör liegt wieder im Trend. Schließlich ist ein guter Likör nicht nur zu einem leckeren Essen ein wahres Gedicht: Die intensiven Noten in Kombination mit der Süße laden Genießer förmlich dazu ein, wieder Liköre zu trinken.

Mit Hilfe der Pure Flavour Aromen lässt sich eine unverfälschte Geschmackstreue erreichen. Ob als Geschenk oder für Zuhause – mit Likören liegt man richtig.

Zutaten

  • 90 mL Wodka (40 Prozent Vol.)
  • 75 g Invertzucker
  • Wasser
  • 7 Tropfen Pure Flavour Haselnuss Aroma
  • 8 Tropfen Pure Flavour Gelb und 5 Tropfen Braun
  • (Ggf. eine Vanilleschote der Länge nach halbieren und zugeben)

Zubereitung

Mit dem Liqueur Delight Likör-Set ist die Herstellung eines Haselnusslikörs ein Kinderspiel. Das Hacken und Rösten der Haselnüsse sowie die lange Wartezeit beim anschließenden Einlegen in Alkohol entfällt beim Rezept des DIY-Sets.

Drei einfache Schritte führen zu aromatischem Haselnussschnaps. Der so hergestellte Likör kann ganz einfach in die mitgelieferte Flasche gefüllt werden:

  • Zu Beginn werden 90 mL Wodka in einem Messgefäß abgemessen und mit 75 g Invertzucker vermischt.
  • Nun auf 200 mL Wasser auffüllen, sowie 7 Tropfen Pure Flavour Haselnuss Aroma hinzugeben.
  • 8 Tropfen Pure Flavour Gelb und 5 Tropfen Braun sorgen für die Farbe.

Tipp: Der Haselnusslikörs kann mit einer der Länge nach halbierten Vanilleschote, die in die Likörflasche gegeben wird, weiter abgerundet werden.